Make your own free website on Tripod.com

die_htm_cmp_safari110_bnr.gif (8489 Byte)

logokl12.jpg (17690 Byte)

Mit seinen drei Arbeitskollegen und vielen Autoren, Produzenten, etc. machte er die einstündige Sendung im Capitol in Köln, die von sechs Millionen Zuschauern jeden Samstagabend gesehen wird. Die Wochenshow hat in den Jahren 1996-1999 einen gewissen Kultstatus gewonnen und es gibt schon richtige Wochenshowsüchtige (zu denen wir uns auch zählen), die jede Folge aufnehmen und bei Gelegenheit anschauen.

alle6.jpg (12216 Byte)

Mit witzigen Schnappschüssen, kleinen Sketches, lustigen Meldungen oder mit einfallsreichen Verunglimpfungen von Prominenten, schafften es Marco Rima, Bastian Pastewka, Ingolf Lück und Anke Engelke an die Spitze der Komiker Deutschlands.

anke3a.jpg (7196 Byte)

In der Wochenshow spielte Marco einige bestimmte Figuren: zum einem war er der lüsterne Opa Frey und zum anderen der Top-Reporter Horst Leminger. Zusätzlich spielte er eine ganze Palette weiterer Figuren, so zum Beispiel verschiedene Besucher von SexTv und Rickys Popsofa, Leiter einer Talkshow etc.

anba3.jpg (17119 Byte)bain1.jpg (26783 Byte)ricky3.jpg (20494 Byte)anke23.jpg (20561 Byte)basti23.jpg (22140 Byte)brisco3.jpg (13633 Byte)ingolf3.jpg (18007 Byte)ingolf5.jpg (12873 Byte)

Schade, dass er nicht mehr dabei ist!

Marco hat angekündigt gegen Ende Mai zu verschwinden, aber wieso ist er jetzt schon nicht mehr dabei? -> Erklärung der Situation!

zu seinen verschiedenen Figuren in der Wochenshow

Links zu anderen Wochenshowsites

Sendedaten der Wochenshow

safsepa.gif (2998 Byte)